Profi Tipps, damit dein Gesicht mit Rouge frischer aussieht

Den richtigen Ton treffen


Rouge wird meistens unterschätzt und viele verwenden es erst gar nicht. Das sehe ich immer wieder in der Praxis. Ich finde es total schade, denn es bringt einfach leben ins Gesicht und man wirkt damit frischer!


Bevor du Rouge kaufst, solltest du zumindest wissen ob du ein kühler oder warmer Hauttyp bist, denn sonst lässt es dich mit dem falschen Rougeton krank aussehen.

Bei warmen Hauttönen empfehle ich gerne Wisper und bei kühlen Tönen


Das Rouge würde ich mit einem Whitefan Pinsel auftragen, damit es feiner und leichter aussieht. Je nach Gesichtsform auf den Wangenknochen oder leicht darunter auftragen.

Runde Gesichtsform

Wenn du ein flächiges, runde Gesichtsform hast, kannst du ein sogenanntes Dreieck formen und und somit wirkt das Gesicht länglicher und schmaler.


Schmale gesgesichtsform

Wenn dein Gesicht schmal ist, kannst du die sogenannten Apfelbäckchen zaubern, die machen das Gesicht voller.


Eckige Gesichtsform

Bei einer eckigen Gesichtsform sollte das Rouge seitlich am Wangenknochen sitzen und dabei weich nach unten verteilt werden, damit wird die Fläche der Wangen unterbrochen und das Gesicht wirkt weicher.


Lange Gesichtsform

Damit das Gesicht nicht noch länger wirkt unterbreche es, indem Du du das Rouge fast waagerecht zum Haaransatz hin aufträgst.


Ovale Gesichtsform

Trage das Rouge direkt auf den Wangenknochen auf, schön weich verteilen.


Links Cheeckie Rechts Wisper

Film janeiredale®



Karin Mertens www.ilovestyle.info

9 Ansichten

ILOVESTYLE & styleElements

Karin Mertens


Körnerstr. 48
76135 Karlsruhe

Danzenbergstr. 12

71083 Herrenberg

phone 0721 3842360
mobile 0151 21258912

ilovestyle.info@gmx.de

Karlsruhe | Stuttgart | Herrenberg

Mon - Fri: 9:00 Uhr  - 10:00 Uhr

​​Saturday: 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

​Sunday: Geschlossen

Termine nach Vereinbarung!

© 2019 by Karin Mertens. Proudly created with KAME-foto.com